3.Klasse

 

Wien Energie Erlebiswelt

Am Dienstag, den 26. November 2019  und am Mittwoch, den 27. November 2019 machten sich zwei unserer dritten  Klassen auf, um die Wien Energie Erlebniswelt zu erkunden. Dort angekommen, konnten wir erstmals die Müllverbrennungsanlage, die Friedensreich Hundertwasser gestaltete, bewundern. Während der Führung wurden wir bei 19 interaktiven Stationen selbst aktiv und durften durch Tanzen Strom erzeugen,  die "Tour de Watt" erradeln, echte Photonenbälle werfen und vieles mehr. Es war ein toller und lehrreicher Tag.

 

"Hallo Auto"

Im Rahmen des Verkehrssicherheitsprogramms "Hallo Auto" besuchten unsere dritten Klassen den ÖAMTC in Erdberg. Dabei lernten sie etwas über den Reaktions-, Brems- und Anhalteweg. Das Autofahren und selbst Bremsen hat den Kindern sehr viel Spaß gemacht. Es war ein sehr lehrreicher Vormittag.

 

 

Bouldern im Alpenverein

Auch dieses Jahr hatte eine unserer dritten Klassen die Chance, im Rahmen des Bewegten Lernens, die Kletterhalle des Alpenvereins in der Walfischgasse zu besuchen. Nach anfänglichem „Aufwärmtraining“ und einer Wiederholung der Kletterregeln, konnten wir die erst kürzlich erneuerte Kletterwand erkunden. Mit unseren beiden Klettertrainerinnen  haben wir einfache und anspruchsvolle Boulder-Routen „gefunden“ und bewältigt. Auch für ein paar lustige Spiele war noch Zeit. Wir kommen gerne wieder!!!

 

Ausflug zum Robinsonspielplatz

Bei perfektem Wetter verbrachten zwei unserer dritten Klassen am Freitag, den 13.September 2019, einen abenteuerlichen Vormittag am Robinsonspielplatz. Für die Kids gab es eine Vielzahl an tollen Aktivitäten zu tun. Einige wagten einen schwindelerregenden Aufstieg ins Baumhaus, andere tauchten in die Erdwelt ab und versteckten sich in Höhlen. Wiederum wurden auch Hügel bestiegen und Geheimagent gespielt. Einige ließen es sich nicht nehmen und haben ihre Seele in einer Schaukel oder in einer Hängematte baumeln gelassen. Gar manch andere fütterten Kanninchen und Enten und beobachteten ein keckes Eichhörnchen beim Futter-Suchen. Allem in allem hatten wir einen hervorragenden Tag voller Abenteuer, die wir so schnell nicht vergessen werden.